Aktuelles 1 2018-07-30

TV 03 Wörth / Rhein

Abteilung Leichtathletik


              - Aktuelles 1 -

        Drei Leichtathletik-Bezirksmeister

Gleich mit 3 Bezirksmeistern kehrten die Leichtathleten des TV 03 Wörth von den Südpfalz- Meisterschaften in Germersheim zurück.  Den ersten Sieg schaffte Jonathan Becker. Mit einem Sprung von 5,18m  wurde er Bezirksmeister im Weitsprung der Altersklasse M15.  Auch in den anderen Disziplinen war Jonathan Becker sehr erfolgreich: im 100m-Sprint wurde er nach einem guten Start noch kurz vor dem Ziel überholt und somit Vizemeister  und im Speerwerfen schaffte er mit einem Wurf über 32,70m ebenfalls den 2.Platz. Im Hochsprung schließlich belegte er mit einer neuen persönlichen Bestleistung  den 3.Platz. Bezirksmeister im 800m-Lauf der 13-Jährigen wurde Zakaria Oubara. Es war ein Start-Ziel-Sieg, die Führung hielt er über die kompletten 2 Stadionrunden durch bereits nach 2:39 min lief er als klarer Sieger über die Ziellinie. Überraschend gewann schließlich auch Samuel Becker einen Bezirksmeister-Titel für den TV 03 Wörth im Kugelstoßen seiner Altersklasse M12. In der für ihn noch neuen Disziplin zeigte er, dass das Üben im zuvor vereinsintern organisierten Trainingscamp gut gefruchtet hat. Darüber hinaus belegte er im 75m-Sprint den 4.Platz. Das Trainerteam Gert Förster, Marina Schlegel und Corinna Crößmann haben die Athleten also gut auf die Meisterschaften vorbereitet.

Am selben Wochenende schaffte Angela Förster bereits die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften im Hochsprung. Bei einem Qualifikationswettkampf der Kaderathletinnen in Winnenden übersprang sie 1,70m und siegte damit in ihrer Altersklasse U18.